TempoRatio-Gruppe

Weihnachtsbescherung für die Mannheimer Bahnhofsmission

 

Gemeinsam mit unserem Geschäftsführer Yasin Cinar besuchte unsere Auszubildende Frau Gantze die Mannheimer Bahnhofsmission, um den Spendenscheck von TempoRatio zu überreichen. Beide wurden herzlich von Frau Birgit Fischer, der Leiterin der Mission, empfangen und gastfreundlich mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

 

 Bahnhofsmission Mannheim

 

Frau Fischer erzählte von den vielfältigen Aufgaben der Bahnhofsmission, die nicht nur eine Anlaufstelle für obdachlose und sozial schwächer gestellte Menschen ist, sondern sich auch Reisende kümmert, die auf Grund von Zugausfällen lange Wartezeiten haben. Auch die Betreuung von alleinreisenden Kindern fällt in die Zuständigkeit der Mission, die sogenannten „Kids on tour“. Jeder ist hier also herzlich willkommen und für jeden haben die ehrenamtlichen Helfer ein offenes Ohr, freundliche Worte und eine leibliche Stärkung.

Frau Fischer freute sich sehr über unsere Spende, die in die Organisation des diesjährigen Weihnachtsfestes fließen wird: Auch an Heiligabend öffnet die Bahnhofsmission ihre Türen und lädt die Menschen dazu ein, gemeinsam Weihnachten zu feiern. Alles soll liebevoll dekoriert werden, es werden Weihnachtslieder gesungen und auch die Bescherung mit kleineren Geschenken darf natürlich nicht fehlen. Die Erfahrung aus dem letzten Jahr hat gezeigt, mit wie viel Freude und Dankbarkeit dieser Weihnachtsabend von den Menschen angenommen wird.

Wir freuen uns sehr über die tolle Verwendung unserer Spende und wünschen der Bahnhofsmission ein frohes Weihnachtsfest.

 

← zurück zur Übersicht